Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komm mit - Reisebus
  • 6x Übernachtung im Hotel, davon 5x im Hotel "Totu" im Zentrum der Masuren, 1x Thorn
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1x Abendessen beim "Masurischen Abend" mit Kutschfahrt und buntem Programm
  • Eintritt und Besichtigung im "Bauernmuseum der Ostpreußen" mit Kaffee & Kuchen
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn ab Elk
  • Schifffahrt auf dem Springsee
  • 1x Picknick mit Grillwurst bei Sypitki
  • Eintritt Heilige Linde (Spende)
  • Stadtführungen in Thorn
  • deutschsprachige Reiseleitung in den Masuren
  • Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer
Kategorie: Busreise
Masuren, das Land kristallklarer Seen und grüner Wälder liegt im ehemaligen südlichen Ostpreußen. Alte Alleen und beschauliche Dörfer begegnen uns auf dieser Reise durch unverfälschte Natur. Wir lernen Menschen kennen mit einer besonderen Art der Gastfreundschaft. Die Region steht für schmackhaftes Essen wie zu Großelterns Zeiten, aber auch spannende Geschichte sowie lebendige Traditionen, welche wir als Gast bei einer zünftigen Bauernhochzeit miterleben dürfen. Hier scheint die Zeit still zu stehen - eine wunderbare Gelegenheit, innezuhalten und durchzuatmen.

1. Tag: Anreise

Abreise am frühen Morgen über den Grenzübergang bei Frankfurt direkt ins Zentrum der Masuren nach Mragowo (Sensburg) am schönen Czossee zu unserem langjährigen Vertragshotel.

2. Tag: Rundfahrt Masurische Seenplatte

Unsere Rundfahrt führt über verträumte Wege zur barocken Wallfahrtskirche Heilige Linde. Ganz in der Nähe besuchen wir „Frau Dickti", eine lebensfrohe Gastgeberin, die ein kleines ostpreußisches Volksmuseum betreibt. Berühmt: ihr leckerer Streuselkuchen, den sie oder auch ihr Sohn zusammen mit Kaffee & Geschichten vom damaligen und heutigen Leben in unnachahmlicher Art mehr oder weniger „serviert". Durch die frische, farbenfrohe Landschaft kehren wir über den lebhaften Ferienort Lötzen (Gizycko) ins Hotel zurück.

3. Tag: Johannisburger Heide & Bauernhochzeit

Durch den belebten Ferienort Nikolaiken geht es heute zum Spirdingsee. Hier besteigen Sie ein modernes Passagierschiff zu einer wunderschönen und ausgedehnten Schifffahrt bis nach Johannisburg und Niedersee ins größte Waldgebiet der Masuren. Mit dem Bus geht es über Kleinort zurück zum Hotel, wo Zeit zur freien Verfügung bleibt. Am Abend sind wir zu einem zünftigen masurischen Folkloreabend als „Bauernhochzeit" eingeladen. Die Pferde sind schon vor die festlich geschmückten Kutschen eingespannt, auf denen wir zum Gutshof und dem weiteren Teil der Hochzeitsgesellschaft gebracht werden. Mit Live-Musik, Tanzpaaren in ihrer Festtagstracht und einem üppigen Hochzeitsmahl wird das frisch vermählte Brautpaar gefeiert. Die Tafel biegt sich unter der Last der Speisen, die traditionell zu diesem Anlass vorbereitet wurden: Brot, Schmalz, Gurken, Suppe, Bigos, gegrilltes Steak und Bratwurst. Wie es sich gehört, gibt es auch Kaffee & Kuchen und zur besseren Verdauung und sozusagen als Medizin einen Schnaps. Mit guter Laune geht es am späteren Abend zurück ins Hotel.

4. Tag: Masuren Rundfahrt

Heute geht es noch weiter nach Osten, nach Elk, bekannt durch Siegfried Lenz „So zärtlich war Suleyken". Hier heißt es dann „Bitte alles Einsteigen" denn mit einer Schmalspurbahn tuckern wir nach Sypitki, wo für uns ein Picknick vorbereitet ist mit urigem Lagerfeuer, Grillwurst und Schnaps. Nach einer geselligen Zeit geht es wieder nach Sensburg zurück.

5. Tag: Nach Thorn

Sie verlassen mit vielen Eindrücken die Region der Masuren, es geht westwärts. Über Allenstein und Osterode kommen Sie nach Thorn. Im Zentrum der Stadt findet man eine Vielzahl an gut erhaltenen Relikten der Backsteingotik. Sie sehen das Rathaus, die Marien- und Johanniskirche. Man wird immer wieder an den großen Astronomen Nikolaus Kopernikus erinnert, der in Thorn geboren wurde.

6. Tag: Rückfahrt

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Sachsen. Ankunft in den frühen Abendstunden.

2022-06-12 - 2022-06-18

verfügbar
halbes Doppelzimmer lt. Ausschreibung € 675.00
EZ lt. Ausschreibung inkl. Zuschlag € 765.00
Doppelzimmer laut Ausschreibung € 675.00

Wunschleistungen

Zuschlag wegen Kraftstofferhöhung € 14.00
Zur Buchungsanfrage bitte hier klicken
Wir Sind ihre Schiffsspezialisten
Werden Sie unser Gast und kommen Sie mit auf reisen

Reisebüro in Eibau

Komm mit Reisen - Morent GmbH & Co. KG
Neueibauer Str. 19a
02739 Eibau

Tel+49 35 86 / 78 18 18
Fax+49 35 86 / 78 18 22

Reisebüro in Dresden

Komm mit Reisen - Morent GmbH & Co. KG
Hans-Fromm-Straße 7
01127 Dresden

Tel+49 351 / 859 94 90
Fax+49 351 / 859 94 92