Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komm mit - Reisebus
  • 4x Übernachtung im Hotel in Stockerau
  • 4x umfangreiches Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als Menü oder Buffet
  • Führung Retzer Erlebniskeller mit Weinprobe
  • Stadtrundfahrt/-gang in Wien
  • Jause am typischen Wiener Würstelstand
  • Apfelstrudelshow im Schloss Schönbrunn
  • Stadtspaziergang Wiener Kaffeehauskultur inklusive Kaffee und Kuchen
  • Ganztägiger Ausflug Wachau mit örtlicher Reiseleitung
  • Geführte Traktorfahrt durch den Weinort
  • Poysdorf mit einem Glas Wein
  • Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer
Kategorie: Busreise
Begrenzt durch die Donau im Süden, liegt zwischen der tschechischen Grenze im Norden und der slowakischen Grenze im Osten eines der größten Weinanbaugebiete Österreichs – das Weinviertel. Die klimatischen und geologischen Bedingungen lassen die verschiedenen Weine hier bestens reifen. Die Entdeckung dieser Region wird durch den Besuch der österreichischen Hauptstadt Wien weiter aufgewertet.

1. Tag: Anreise ins Weinviertel

Am Morgen starten Sie zu Ihrer Reise ins Weinviertel Österreichs. Über Tschechien erreichen Sie Retz. Der Hauptplatz des Ortes zählt zu den schönsten und größten Marktplätzen Österreichs. Mit dem Retzer Erlebniskeller besuchen Sie den größten historischen Weinkeller Österreichs. Eine Weinprobe schließt die Führung ab. Weiter geht die Fahrt nach Stockerau – dem „Tor zum Weinviertel“. Hier beziehen Sie Ihr Hotel im Zentrum der Stadt für die nächsten Tage.

2. Tag: Wien - Stadtrundfahrt - „Naschmarkt“

Gewinnen Sie einen umfassenden Eindruck über die historisch bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Wiens! Entlang der Ringstraße zeigen wir Ihnen zahlreiche imposante Prachtbauten, wie die Staatsoper, das prächtige Kunsthistorische Museum, das Kulturviertel MuseumsQuartier, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus und das Burgtheater. Ein kurzer Spaziergang führt Sie in die Innenstadt und endet zur Stärkung an einem legendären Würstelstand, wo man Ihnen altbewährte und heiß geliebte Klassiker wie Käsekrainer, Bratwurst, Burenwurst, Hot Dog, Waldviertler oder Frankfurter serviert. Eine Besonderheit Wiens ist der „Naschmarkt“ am Wienfluss. Bummeln Sie durch die Stände und erkunden Sie das Wiener Marktleben. Versäumen Sie dabei nicht, von den Köstlichkeiten zu „naschen“.

3. Tag: Wien kulinarisch!

Kaffeehauskultur und Original Apfelstrudel Show Wiener Kaffeehauskultur ist mehr als Kaffeetrinken! Was zieht die Wiener (und nicht nur sie!) ins Kaffeehaus? Warum ist ein Einspänner kein Fiaker (oder doch)? Die heimische Wiener Kaffeezubereitung - wirklich eine Wissenschaft? Auf dem Weg zwischen Sacher und Central gibt es Geschichten und Anekdoten um Wiener Kaffeehausgäste, Literaten, Künstler und Käuze, erzählt am Kaffeehaustisch im „Griensteidl“. Am Nachmittag erleben Sie in der Hofbackstube vom Schloss Schönbrunn die Original Wiener Apfelstrudelshow. Sie verkosten diese Köstlichkeit, die nach ehrwürdiger Tradition und in liebevoller Handarbeit hergestellt wird und bekommen das original „Wiener Apfelstrudel-Rezept“ ausgehändigt. Anschließend können Sie die kaiserliche Sommerresidenz Maria Theresias besichtigen.

4. Tag: Wachau - Dürnstein - Melk - Krems

Heute besuchen Sie die Wachau. Zwischen Krems und Melk gelegen, gehört dieser 36 km lange Donauabschnitt zu den bedeutenden Obst- und Weinanbaugebieten in Niederösterreich. Während der Rundfahrt können Sie die Naturschönheiten genießen. Die Landschaft ist geprägt durch die Terrassen der Weingärten und die architektonischen Schönheiten der alten Kirchen und historischen Gebäude. Mit mittelalterlichem Flair und zahlreichen Sehenswürdigkeiten lockt Dürnstein als einer der romantischsten Orte der Wachau seine Besucher. Weiter geht es immer entlang der Donau über Weißenburg nach Melk mit seinem berühmten Stift. Wer möchte kann das Stift während einer Führung besichtigen. Letzter Ort der Rundfahrt ist Krems. Nach einer kurzen Besichtigung gehts zurück nach Stockerau zum Hotel.

5. Tag: Poysdorf im Weinviertel – Heimreise

Ehe es wieder zurück nach Sachsen geht, führt die Fahrt zunächst in die Weinstadt Poysdorf. Hier erwartet Sie eine Rundfahrt der besonderen Art. Sitzend auf historischen Feuerwehranhängern geht es gemütlich durch enge Kellergassen. Sehenswerte Plätze und historische Gebäude zeigt Ihnen Ihr Stadtführer. Nach einem Glasl Wein treten Sie anschließend die Heimreise an und erreichen am Abend wieder Ihre Heimatorte.

2024-05-30 - 2024-06-03

verfügbar
City Hotel Stockerau, EZ lt. Ausschreibung inkl. Zuschlag € 789.00
City Hotel Stockerau, DZ lt. Ausschreibung € 685.00

Wunschleistungen

Stift Melk € 20.00
Sparzustieg ohne Haustürtransfer -€ 30.00
Zur Buchung bitte hier klicken

2024-10-02 - 2024-10-06

verfügbar
City Hotel Stockerau, DZ lt. Ausschreibung € 685.00
City Hotel Stockerau, EZ lt. Ausschreibung inkl. Zuschlag € 789.00

Wunschleistungen

Stift Melk € 20.00
Sparzustieg ohne Haustürtransfer -€ 30.00
Zur Buchung bitte hier klicken
Wir Sind ihre Schiffsspezialisten
Werden Sie unser Gast und kommen Sie mit auf reisen

Reisebüro in Eibau

Komm mit Reisen - Morent GmbH & Co. KG
Neueibauer Str. 19a
02739 Eibau

Tel+49 35 86 / 78 18 18
Fax+49 35 86 / 78 18 22

Reisebüro in Dresden

Komm mit Reisen - Morent GmbH & Co. KG
Hans-Fromm-Straße 7
01127 Dresden

Tel+49 351 / 859 94 90
Fax+49 351 / 859 94 92