Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komm mit- Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel, davon
  • 1x in Bromberg, 3x in Elbing, 1x in Thorn
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Stadtführung in Gnesen und Graudenz
  • Stadtbesichtigung „preußisches Bromberg“:
  • Deutscher Orden, Jugendstil & Kaiser-Friedrichs- Kanal
  • Schifffahrt Oberlandkanal (Teilstrecke) ca. 2h
  • Eintritt & Besichtigung Marienburg
  • Stadtbesichtigung Danzig
  • Ausflug zum Frischen Haff
  • Stadtbesichtigung Thorn
  • Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer
Kategorie: Busreise
Ostpreußen war jahrhundertelang eine preußische Provinz und ist deswegen bis heute eng mit der deutschen Kultur verbunden. Die geschichtsträchtige Hafenstadt Danzig zählte in ihrer Blütezeit zu einer der reichsten und bedeutendsten Städte in Europa. Heute sind viele Besucher von ihrer Schönheit überwältigt. Durch die Nähe zur Ostsee konnte sich in der Region ein reger Handelsplatz entwickeln.

1. Tag: Anreise nach Bromberg

Sie beginnen Ihre Reise am Morgen und erreichen bald Gnesen. Die Stadt, die auch als „Wiege der polnischen Nation“ bezeichnet wird, liegt an den Flüssen Brahe und Weichsel und ist über den Bromberger Kanal mit der Oder verbunden. In Bromberg beziehen Sie Ihr Hotel für die erste Übernachtung.

2. Tag: Bromberg - Graudenz - Elbing

Nach dem Frühstück laden wir Sie zu einer Stadtführung in Bromberg ein. Zahlreiche Wasserwege und Fachwerkspeicher werden Sie verzaubern. Entlang der Weichsel kommen Sie nach Graudenz; ein sympathisches Städtchen mit einer wunderschönen Altstadt. Weiter führt Sie die Tour nach Elbing in Ostpreußen. Die Stadt wurde von den Deutschordensrittern im Mittelalter zum Schutz der Hanse gegründet und entwickelte sich neben Danzig und Thorn zu einer der bedeutendsten Städte Ostmitteleuropas. Hier übernachten Sie für die nächsten 3 Nächte.

3. Tag: Preußisches Oberland – Marienburg

Heute entdecken Sie das Preußische Oberland, die „blonde Schwester Masurens“, wie der Schriftsteller Ottfried von Finckenstein diese Landschaft mit verträumten Wäldchen, Bächen und Seen einst beschrieb. Auf dem Oberlandkanal unternehmen Sie eine Schifffahrt. Genießen Sie die traumhaften Uferlandschaften auf diesem Streckenabschnitt und bestaunen Sie die interessanten „Rollberge“. Durch schöne Seenlandschaften gelangen Sie nach Marienburg. Die mächtige Ordensburg war anderthalb Jahrhunderte lang Sitz des Hochmeisters des mittelalterlichen Deutschen Ordens und später Residenz der polnischen Könige. Die spektakuläre Anlage zählt zu den größten und interessantesten Backsteinbauten Europas.

4. Tag: Danzig und das Frische Haff

Eine der schönsten Hafenstädte des Ostseeraums steht heute auf dem Programm: Danzig. Die seeluftumwehte Hansestadt ist eine farbenfrohe Symphonie aus malerischer Altstadt, mächtigen Backsteinkirchen, tiefblauem Wasser von Mottlau, Weichsel und Danziger Bucht, großer Geschichte und unvergänglicher Kultur. Entdecken Sie diese jung gebliebene Stadt mit all ihren Facetten! Am Nachmittag erreichen Sie die Nehrung am Frischen Haff. Urwüchsige Kiefernwälder und Wacholderbüsche und kurz vor der unpassierbaren russischen Grenze die heitere Sommerfrische Kahlberg auf schmaler Landzunge zwischen den Wassern – ein großartiges Erlebnis!

5. Tag: Elbing - Thorn

Über Osterode und Eylau geht es in ruhiger Fahrt durch idyllische Landschaften nach Thorn, einer mittelalterliche Perle und Geburtsstadt von Nikolaus Kopernikus. Das Ensemble der Altstadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Kosten Sie unbedingt die berühmten Thorner „Kathrinchen“, ein leckerer Gewürzkuchen! In Thorn übernachten Sie heute.

6. Tag: Heimreise

Gestärkt vom Frühstück treten Sie die Heimreise an. Sie kommen in den frühen Abendstunden wieder zu Hause an.

2024-05-23 - 2024-05-28

verfügbar
Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Zuschlag lt. Ausschreibung € 933.00
Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer lt. Ausschreibung € 765.00

Wunschleistungen

Sparzustieg ohne Haustürtransfer -€ 30.00
Zur Buchung bitte hier klicken

2024-08-29 - 2024-09-03

verfügbar
Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer lt. Ausschreibung € 765.00
Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Zuschlag lt. Ausschreibung € 933.00

Wunschleistungen

Sparzustieg ohne Haustürtransfer -€ 30.00
Zur Buchung bitte hier klicken
Wir Sind ihre Schiffsspezialisten
Werden Sie unser Gast und kommen Sie mit auf reisen

Reisebüro in Eibau

Komm mit Reisen - Morent GmbH & Co. KG
Neueibauer Str. 19a
02739 Eibau

Tel+49 35 86 / 78 18 18
Fax+49 35 86 / 78 18 22

Reisebüro in Dresden

Komm mit Reisen - Morent GmbH & Co. KG
Hans-Fromm-Straße 7
01127 Dresden

Tel+49 351 / 859 94 90
Fax+49 351 / 859 94 92